AUSFLÜGE und SEHENSWÜRDIGKEITEN


Sport, Baden, Natur, Klima, gute Luft - all' das macht die Lebensqualität im Allgäu aus.

Daneben gibt es aber noch Spektakel und Sehenswürdigkeiten, die nicht unerwähnt bleiben sollten.

Vierschanzentournee
Neben Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen ist Oberstdorf alljährlich Austragungsort dieses renommierten Skisprungevents

Hörnerschlittenrennen in Wertach
Dieses Rennen der grossen Hörnerschlitten ist nicht ungefährlich und verlangt Geschick. Für die Zuschauer ist es jedoch jedes Jahr wieder ein spannendes Spektakel.

Jochpass-Oldtimer-Memorial
Hier etwas für die Freunde des Automobils. Am Jochpass bei Bad Hindelang findet immer im Herbst ein Oldtimer-Passrennen statt. Wenn man die Strecke einmal selbst gefahren ist, wächst der Respekt für die Teilnehmer deutlich.

Die aktuellen Termine sind:
29. September - 3. Oktober 2011
4. - 7. Oktober 2012


Königsschlösser
In Schwangau bei Fischen steht das vielleicht bekannteste Schloss Deutschlands - Walt Disney sei Dank: Neuschwanstein.
Als Zuckerbäcker-Schloss bekannt, bietet sein Inneres Einblick in eine verblüffende technische Finesse - und ist jederzeit eine Reise wert.
Gleich nebenan lässt sich das weniger bekannte Hohenschwangau bestaunen.
50 km weiter muss man fahren, wenn man auch Schloss Linderhof besichtigen möchte.
300 km sind es gar, soll Herrenchiemsee der Vollständigkeit halber auch noch besichtigt werden.

Nahe Städte, in die sich ein Tagesausflug lohnt, sind:
- München (ca. 1 1/2 Stunden mit Auto oder Zug entfernt)
- Lindau am Bodensee (1 Stunde)
- Konstanz und die Blumeninsel Mainau (2 Stunden)